Erfolgreiche Faschingssaison 2017

21.03.2017 um 09:37 Uhr

Auch im Jahre 2017 kann der Karneval-Club-Haßlau e.V. wieder auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

Unter dem Motto: „Wind und Wellen alloahe, der KCH auf hoher See“ luden die Mitglieder des Vereins diesmal am neuen Veranstaltungsort zu einer bunten Kreuzfahrt mit viel Augenzwinkern ein. Die Veranstaltungen konnten unter sehr guten Bedingungen in der neu errichteten Veranstaltungsscheune des Landhotels Sonnenhof Ossig unter Regie des Betreibers Markus Weinert durchgeführt werden.

Neben zwei ausverkauften Abendveranstaltungen lud der Verein auch diesmal zum alljährlich stattfindenden Kinderfasching ein, bei dem sich Kinder und Eltern bei Spaß und Spiel (unter anderem fand sogar eine große Hüpfburg Platz im neuen Domizil), gastronomischer Versorgung und einem eigens zusammengestellten Faschingsprogramm unterhalten lassen konnten. Die Resonanz des Publikums war so groß, so dass es auch im nächsten Jahr wieder eine Veranstaltung in dieser Art geben wird.

Ein weiterer Höhepunkt dieser Faschingssaison war auch diesmal die Teilnahme am Döbelner Rosenmontagsumzug, bei dem der KCH mit dem Moderator Oliver Rühle wieder federführend war.

Die Mitglieder des Vereins blicken also mit Stolz auf eine sehr erfolgreiche Faschingssaison zurück und möchten sich natürlich auf diesem Wege ganz herzlich beim Publikum bedanken.

Der Karneval-Club-Haßlau wird auch in diesem Jahr wieder zum legendären Sommernachtsball am 01. Juli 2017 einladen – auch dieser findet auf dem neu gestalteten Gelände des Landhotels Sonnenhof Ossig statt.

Karten für die Veranstaltung können bereits jetzt unter folgenden Rufnummern bestellt werden: 03431/704879 und 034322/42040.