Familientradition seit 85 Jahren

23.05.2017 um 17:18 Uhr

Der Waldgasthof Zur Margarethenmühle feierte am Samstag, dem 20. Mai, sein 85-jähriges Jubiläum.

Das von Henry Firley und seiner Frau Sabine geführte Landguthotel konnte seit 85 Jahren im Familienbesitz erfolgreich erhalten und bewirtschaftet werden und bietet vielen regionalen und überregionalen Gästen Entspannung, Gastlichkeit und eine gute Küche. Gemeinsam mit Stammgästen und Besuchern feierte Familie Firley dieses Jubiläum und gleichzeitig den
60. Geburtstag des Inhabers.

Wie Henry Firley mitteilte, wurde in den zurückliegenden Jahren kräftig in das Gebäude der ehemaligen Mühle investiert, verschiedene Gesellschaftsräume wurden nach historischem Vorbild geschaffen und ein Hoteltrakt an- bzw. das Hauptgebäude modern umgebaut. Daran, dass auch in Zukunft die Margarethenmühle eine feste Adresse und Bereicherung des gastronomischen Angebotes in der Region bleibt, ließ Henry Firley keinen Zweifel aufkommen.

Die Stadt Roßwein überbrachte der Familie Firley die Glückwünsche zum Jubiläum und bedankte sich im Namen aller Gäste für das nun schon 85-jährige Bestehen der Margarethenmühle, welche vor allem den Einwohnern der Region Naherholung, Gastronomie und Erlebnis bietet.