Am 27. März 2019 soll im Rahmen des Projektes „Arbeitgeberattraktivität“ der IHK Chemnitz Regionalkammer Mittelsachsen der Grundstein eines Personaler-Stammtisches für Mittelsachsen gelegt werden. Personalarbeit ist nicht nur vielfältig und komplex, sie unterliegt auch einem stetigen Wandel und bringt immerwährend neue Herausforderungen mit sich. Wohl dem, der sich in solchen Situationen mit Fachkollegen über Lösungen und Herangehensweisen austauschen kann.

Personaler und Personalerinnen mittelsächsischer Unternehmen sind herzlich eingeladen, an der Initiierung dieser Arbeits- und Interessengemeinschaft mitzuwirken, eigene Ideen und Wünsche über Turnus, Organisation, Kommunikation der Mitglieder und Inhalte einzubringen und erste Kontakte zu knüpfen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Interessenten können sich bei Maria Göbel (E-Mail: email hidden; JavaScript is required, Tel.: 03731 79865 5300) oder online über www.chemnitz.ihk24.de/veranstaltungen, Dokumentennummer 123121198, informieren und anmelden.

Maria Göbel