Auch in diesem Jahr wollen wir in Roßwein wieder eine Verschönerungsaktion durchführen. Diese findet am 13. April 2019 entlang des Muldenufers statt. Hier sollen Lindenbäume gepflanzt werden und eine Begrünung erfolgen. Am Hang zwischen der Gersdorfer Straße und der Ladestraße findet eine Müllberäumung statt. Die Arbeiten am Spielplatz „Rösser im Schilf“ werden von der Jugendfeuerwehr übernommen.

Alle Einwohner, denen ihre Stadt am Herzen liegt und die zur Verschönerung des Stadtgebietes beitragen wollen, treffen sich am 13. April 2019 – 08.00 Uhr – am Firmengelände der Fugentechnik Kater in der Uferstraße. Eine Arbeitseinteilung erfolgt wieder vor Ort.

Im Anschluss an die Verschönerungsaktion wollen wir gegen 11.30 Uhr bei Rostern und Getränken den Brunnen an der ehemaligen Gärtnerei Glufke an der Etzdorfer Straße einweihen.

Wir würden uns freuen, wenn wieder viele Bewohnerinnen und Bewohner dem Aufruf folgen und dabei mithelfen, unsere Stadt weiter zu verschönern.