Im Rahmen der bundesweiten Aktionswochen zur Biotonne und Biogutverwertung bieten Entsorgungsunternehmen des Landkreises Mittelsachsen am 05. Juni (14-18 Uhr) die Möglichkeit, sich an verschiedenen Wertstoffhöfen über die Entsorgung von Bioabfällen, Grün- und Gehölzverschnitt zu informieren. Im Mittelpunkt steht dabei das Angebot der Biotonne der jeweiligen Unternehmen.

Interessenten wird ein breites Angebot an Informationen rund um die Abfallentsorgung, -Trennung und Bioabfall-verwertung geboten, u.a.:

  • in Freiberg – Wertstoffhof
    (Fa. Becker Umweltdienste):

    Beratung zur Abfall- und Grünschnittentsorgung, Biotonnennutzung, Informationsmaterial vor Ort und Sonderkonditionen f
  • in Mittweida, Penig und Rochlitz – Wertstoffhöfe (Fa. Fehr Umwelt Ost Mittweida):
    Beratung zu Grünschnittabgabe und Biotonnennutzung; Aktionsangebot zu Grünschnittcontainern

in Roßwein-Hohenlauft – Wertstoffhof
(Fa. Entsorgungsgesellschaft Döbeln):

Beratung zur Abfalltrennung, Grünschnittabgabe und Abfallbehälterbestellung; Sonderkonditionen für die Entsorgung von Grün- und Strauchschnitt und die Lieferung von Absetzcontainern

Für weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte an das jeweilige Entsorgungsunternehmen – Rufnummern im Abfallkalender 2019 oder unter www.ekm-mittelsachsen.de.

Saskia Siegel EKM,  Frauensteiner Straße 95 09599 Freiberg |
Telefon 03731 2625-44/41 | email hidden; JavaScript is required