Informationen der IHK

Chancen nutzen – Wandel gestalten.

Was tun? Das Auftragsbuch ist voll, so dass eigentlich die Produktionskapazitäten erweitert werden müssten. Neue Geschäftsfelder oder perspektivische Auslandsmärkte bahnen sich an, was aber hieße, sich völlig neu aufzustellen. – Gründe für Wachstum gibt es viele. Doch wo liegen die Chancen, was sind die Risiken?

Wachstum heißt in erster Linie Investieren, Personal einstellen – kurzum, ein größeres Risiko eingehen. Wachstum heißt aber auch das Unternehmen neu zu organisieren, Verantwortung übertragen, die Mitarbeiter „mitnehmen“. Aber vor allem bedeutet es: Wandel. Das Unternehmen verändert sich.

Zum 7. Mittelsächsischen Unternehmerdialog am 29.08.2019 von 16 bis 19 Uhr in der IHK in Freiberg sollen diese Fragen näher beleuchtet werden. Es geht zunächst um die Frage „Wachstum – wieso, weshalb, warum?“ und im weiteren um das Thema „Wachstum heißt Veränderung!“. Der Referent Dr. Stefan Fuchs, staffadvance Leipzig, wird dabei den Blick vor allem auf die Fragen der Organisations­entwicklung und der Unternehmenskultur richten. Mit einem kleinen Einblick in den „Werkzeugkasten“ des Organisationsentwicklers wird er wichtige Anregungen für Veränderungsprozesse im Unternehmen geben. So geht es einerseits darum, Veränderungsprozesse ganz bewusst strategisch zu planen und anzugehen und andererseits darum, ganz konkrete Tipps für die Umsetzung von Veränderungsprozessen im eigenen Unternehmen zu erhalten.

Sie sind herzlich eingeladen sich online unter www.chemnitz.ihk24.de (Dok.Nr. 123126304) oder bei Susanne Schwanitz (Tel: 03731 79865-5402, E-Mail: email hidden; JavaScript is required) anzumelden.

 

Susanne Schwanitz