WAPPEN Rosswein-klein

Das Deutsche Rote Kreuz Döbeln-Hainichen bietet ab dieser Woche (12. KW) Corona-Tests in den Räumen des Stadtbades an der Stadtbadstraße in Roßwein an. Die Bürgerinnen und Bürger können sich dienstags und donnerstags von 15.00 – 19.00 Uhr testen lassen.

In Abstimmung mit dem DRK Döbeln-Hainichen übernimmt die Stadt Roßwein zunächst die Kosten für die Testungen, da eine Kostenübernahme durch die Kassenärztliche Vereinigung kurzfristig nicht zu erzielen war. Wie Bürgermeister Veit Lindner ausführt, geht die Stadt Roßwein für Ihre Bürger somit in finanzielle Vorleistung und hofft, dass die Kosten in Höhe von 15, 00 Euro/Test dann auch tatsächlich von der KV ausgeglichen bzw. gezahlt werden. Somit nimmt die Stadt Roßwein laut Lindner ein finanzielles Risiko in Kauf, aber schließlich hätte jeder Einwohner das Recht auf einen kostenlosen Schnelltest pro Woche. Was den Bürgermeister dabei wurmt, sind wieder einmal die vollmundigen Ankündigungen der Regierung, welche durch zu aufwändige und schwerfällige bürokratische Entscheidungswege viel zu langsam umgesetzt und damit torpediert werden.