WAPPEN Rosswein-klein

                      

Die Stadt Roßwein schreibt zwei Baugrundstücke auf dem Flurstück Nr. 29/1 der Gemarkung Gleisberg, mit einer Gesamtgröße von 1.384 m², zum Verkauf aus.

Die Baugrundstücke befinden sich in der Ortsmitte von Gleisberg, zwischen dem ehemaligen Gasthof und dem Kindergarten.

Das Grundstück A1 verfügt über eine Fläche von ca. 723 m². Das Grundstück B hat eine Fläche von ca. 661 m².

Der Bodenpreis beträgt mindestens 28,00 €/m². Die Art der Bebauung orientiert sich an den umliegenden Grundstücken. Der Käufer verpflichtet sich, innerhalb von zwei Jahren nach Erwerb des Grundstückes eine Baugenehmigung zu erwirken und den Baubeginn nach spätestens drei Jahren anzuzeigen. Die Vertrags- und Vollzugskosten sowie die Vermessungskosten trägt der Erwerber.

Kaufangebote mit einem Mindestgebot von jeweils 28,00 Euro/m² können bis zum 30.05.2021 in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift “ Baugrundstück – A1 –  Gleisberg“ und  „Baugrundstück – B1 – Gleisberg“ bei der Stadt Roßwein eingereicht werden.

Für weitere Rückfragen steht Ihnen das Bauamt der Stadt Roßwein, Frau Karin Keul, unter 034322/46643 oder unter email hidden; JavaScript is required zur Verfügung.