Schul-und Heimatfest 2021

   

Rechtzeitig vor dem eigentlich in diesem Jahr geplanten Schul-& Heimatfest sind die neuen Stadtandenken eingetroffen. Die im zeitlosen Design gestalteten Stadtsouvenirs können als Geschenk oder Erinnerung in der Rathausanmeldung besichtigt und erworben werden. Als Highlight der jetzigen Artikel dürfte dabei der neue Motivschirm als Taschenschirm oder Knirps zählen, welcher stadtbildprägende Motive in einem Gesamtbild vereint. Der Thermobecher im modernen Design, städtischer Farbgebung und mit dem Aufdruck des markanten Turm-Logos der Stadt dürfte vor allem der Generation „Café to go“ gefallen. Nicht nur, dass der Thermobecher gut in der Hand liegt, er ist auch nachhaltig und in stoßfester Aluminiumvariante ein neuer täglicher Begleiter der „Unterwegs- Kaffee–Trinker. Für alle Menschen, welche Umhängetaschen und Beutel nicht gern mit sich tragen, ist der neue Rucksack-Beutel zu empfehlen. Der beidseitig tragbare Rucksack verfügt über eine Reflektor-Seite, welche mit dem Turm-Logo der Stadt versehen wurde – im silbrig glänzenden Design auch für die jüngere Generation ein Statement. Unser beliebter „Roß-Wein“ wurde nunmehr in der 9. Auflage zum 800-jährigen Stadtjubiläum geliefert. Der liebliche „Roß-Wein“ überzeugt mit seinem sehenswerten Tiefrot. Besonders fruchtig, weich und harmonisch verwöhnt dieser Rotwein nicht nur Ihren Gaumen sondern auch den Ihrer Freunde und Verwandten. Ihre Heiß- und Kaltgetränke können Sie zukünftig aus der neuen gefrosteten Jubiläumstasse trinken. Der Jubiläumsbecher trägt das Stadtwappen und erinnert im zeitlosen Design an das 800-jährige Bestehen der Stadt Roßwein. Weitere Souvenirs, unter anderem auch das Roßweiner Wappentier als Plüschpferd für die Kleinsten, folgen noch.

Folgende Artikel können Sie ab sofort zu den bekannten Öffnungszeiten an der Anmeldung im Rathaus käuflich erwerben:

(„Roß-Wein“ – 5,99 Euro; Jubiläumstasse – 8,90 Euro; Thermobecher – 9,50 Euro; Rucksackbeutel – 14,95 Euro; Roßweiner Motivschirm Knirps-Variante – 24,95 Euro)

 

 

Die Organisatoren für die Schulfesttombola bedanken sich für die bisher eingegangen Spenden, Gutscheine und Sachpreise bei den nachfolgenden Gewerbebetrieben, Vereinen und Bürgern:

– Ingenieurbüro für TGA PartG mbB G. & H. Radisch Döbeln
– Firma Fugentechnik Kater
– Hartenbergbaude
– Familie John
– Firma Zettler
– Frauenthal Powertrain GmbH Roßwein
– Sitzmöbel und Schließtechnik Matthias Krumbiegel Roßwein
– Frau Tränkner
– Lidl Vertriebs-GmbH & Co. KG Radeburg
– Firma Estler Straßen- und Tiefbau GmbH Hartha
– Wohnungsverwaltung Süd EG
– Praxis für Physiotherapie Gornig
– DREWAG GmbH Dresden
– Aquarien und Terrarienverein „Osiris“
– Friseurgeschäft Thiele
– Praxis für Physiotherapie Dana Rohr
– Döbelner Allgemeine Zeitung
– bausion Strassenbau-Produkte GmbH Landsberg
– Frau Burdack
– VR-Bank Mittelsachsen eG

Wir würden uns auch weiterhin über die Bereitstellung von Sachpreisen, Spenden und Gutscheinen jeglicher Art freuen. Für Ihre Unterstützung bedanken wir uns bereits im Voraus.

Für Rücksprachen stehen Ihnen jederzeit Frau Barthel (Tel. 034322-46644) und Frau Stephan (Tel. 034322-46632) zur Verfügung.

 

Stockschirme gesucht

Um für das 45. Schul- und Heimatfest eine tolle Dekoration gestalten zu können, suchen wir Stock-bzw. Werbestockschirme.

Sollten Sie über funktionstüchtige Stockschirme verfügen, welche Sie nicht mehr benötigen oder zu viele im eigenen Bestand verwahren, würden wir uns über einen Anruf (Tel.: 034322/4660) oder eine Mail (email hidden; JavaScript is required) sehr freuen. Gern nimmt die Anmeldung des Rathauses Ihre alten und gebrauchten Stockschirme entgegen, gern holen wir diese aber auch ab.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Lampenschirme gesucht!!! Wer kann helfen?

 

Für eine Dekoration zum Schul und Heimatfest suchen wir ausrangierte oder gebrauchte Lampenschirme (mindestens 50 cm hoch) von alten Stehlampen. Wer von Ihnen seine alte Stehlampe ausrangieren möchte oder nicht mehr benötigt, kann diese somit leicht entsorgen. Dank Ihrer Unterstützung haben wir bereits 10 Lampenschirme erhalten – benötigt werden insgesamt 30 Stück. Wer also noch alte Stehlampen oder Lampenschirme entsorgen will, kann sich gern bei uns melden. Wir holen Ihre alte Stehlampe mit Lampenschirm gern ab. Achtung Deckenfluter können keine angenommen werden !!

Wer einen Lampenschirm (mindestens 50 cm hoch) oder seine alte Stehlampe mit Lampenschirm kostenlos abgeben möchte, kann sich gern mit der Stadtverwaltung telefonisch (034322/4660) oder per Mail (email hidden; JavaScript is required in Verbindung setzten.