Begrüßung der Neugeborenen am 28.05.2018
Am Montag, den 28.05.2018, um 10.00 Uhr, hatte der Bürgermeister wieder die Eltern mit Ihren Neugeborenen zu einer Begrüßungsstunde eingeladen. Von insgesamt 24 geladenen Eltern haben sich 14 Babys mit ihren Muttis und Vatis sowie auch Omis und Geschwisterkind zu dieser kleinen Feierstunde eingefunden.

Neben der Begrüßung durch den Bürgermeister konnten sich die Eltern austauschen und ihre Fragen stellen. Gerade für die Beantragung des Begrüßungsgeldes gaben ihnen die Vertreterinnen der Sparkasse sowie Frau Mertinat vom Hauptamt noch Hinweise.

Schön war es, dass wir diesmal die Gastrednerin, Frau Astrid Sommer von der Initiative Bürgerhaus Roßwein, gewinnen konnten, welche viele Informationen und Tipps für dieses Projekt bereithielt.

Selbstverständlich war auch die Presse zugegen. Bis das letzte Foto im Kasten war, hatten alle Anwesenden ein wahres Foto-Shooting hinter sich, welches die Babys in bewundernswerter Stille und Gelassenheit über sich ergehen ließen.

Nachdem noch kleine Aufmerksamkeiten durch die Sparkasse und Stadtverwaltung an die jüngsten Bürger verteilt waren, folgte noch eine knappe Stunde ungezwungener Plauderei und Erfahrungsaustausch zwischen den Eltern, der Sparkasse und Stadtverwaltung.

Der Bürgermeister der Stadt Roßwein dankte nochmals den anwesenden Eltern und wünschte Ihnen viel Freude mit Ihrem Nachwuchs.