ein schweres Jahr neigt sich dem Ende entgegen – ein Jahr, in dem wir alle erfahren mussten, wie drastisch eine Pandemie unser Leben verändert. Das Corona-Jahr 2020 hat uns allen viel abverlangt und dazu gehören nicht nur der Verlust vieler liebgewordener Gewohnheiten und Traditionen, wie z. B. die Verschiebung des Schul- und Heimatfestes, sondern in erster Linie die Einschränkungen menschlicher Kontakte und aller damit verbundenen Folgen.

Wir alle tragen in dieser Zeit nicht nur für unsere eigene Gesundheit die Verantwortung, sondern auch für die unserer Mitmenschen. Es ist an uns, sich im Umgang miteinander solidarisch zu zeigen und wo immer notwendig, die AHA-Regel (Abstand – Hygiene – Alltagsmaske (Mund-Nasenschutz) zu beachten.

Trotz aller Einschränkungen wünsche ich Ihnen dennoch ein schönes Weihnachtsfest voller Besinnlichkeit und Harmonie, einen angenehmen Jahresausklang sowie Glück, Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr.

Hoffen wir gemeinsam darauf, dass im kommenden Jahr die Auswirkungen der Corona-Pandemie weltweit überwunden werden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Veit Lindner
Bürgermeister