Herr Enrico Appel war seit 19. August 2019 als Praktikant im Hauptamt der Stadtverwaltung Roßwein tätig. Bürgermeister Lindner und die Mitarbeiterin des Hauptamtes, Frau Annett Herrmann, verabschiedeten Herrn Appel am 15. Oktober 2019 und bedankten sich dabei für seinen Einsatz. Während seiner Tätigkeit im Rathaus beschäftigte sich Herr Appel mit der Digitalisierung von Inventarlisten, kontierte Rechnungen und wurde speziell im Bürgerbüro mit der Postbearbeitung, dem zentralen Telefondienst und Bürgerempfang beauftragt. Aufgrund einer Krankheitsvertretung übernahm Herr Appel kurzfristig die Tätigkeit in der Zentrale des Rathauses und konnte diese innerhalb kürzester Einarbeitungszeit vollumfänglich besetzen. Somit war er kurzzeitig erster Ansprechpartner des Rathauses.

Wie Enrico Appel berichtete, hat ihm die Arbeit im Rathaus viel Freude bereitet und er kann sich gut vorstellen, zukünftig eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter zu absolvieren und seine Zukunft im öffentlichen Dienst zu finden.

Wir wünschen Herrn Appel alles Gute und hoffen, dass sich, aufgrund seiner hervorragenden Leistungen, gute berufliche Perspektiven für ihn auftun.