Am 02.05.2020, bereits ab ca. 07.00 Uhr, fand auf dem Roßweiner Markt wieder ein Blumenmarkt statt. Trotz bewölktem Himmel und einem Regenschauer wurde eifrig zwischen den einzelnen Blumen-und Pflanzengängen der Blumenhändler das Passende gesucht.

Obwohl durch die Corona-Krise nur ein reiner Blumen-und Pflanzenmarkt stattfinden konnte, freuten sich die Händler auf ihre Kunden, um mit ihnen gemeinsam über die Lust und Freuden des Gärtnerns, der einzelnen Pflanzenpflege oder, wie in diesem Fall über das Wetter, einen regen Austausch zu führen.

Einig waren sich alle Teilnehmer, dass im nächsten Frühjahr wieder ein bunter Garten- und Blumenmarkt durchgeführt werden soll. Und vielleicht bereichert der eine oder andere Anbieter von Naturprodukten und regionalen Erzeugnissen diesen Markt.