Am Samstag, d. 24. Juli 2021, startet wieder die Sommerkulturreihe  „SommerDreiklang„ in Roßwein. Den SommerDreiklang eröffnet in diesem Jahr die Band  TinaE und Amy & Dennis, junge Musiker, welche bereits im letzten Jahr das Publikum begeisterten. Neben den verschiedenen Bands und Nachwuchskünstlern wird es erstmals am 31. Juli 2021 ein Sommer-Kabarett mit Thomas Störel vom Kabarett „Sanftwut“ aus Leipzig geben.  Der 7. August 2021 gehört dann dem neu konzipierten Kleinkunstabend, an dem sich vor allem Roßweiner Künstler präsentieren und die kulturelle Vielfalt unserer Region vorstellen. Am Samstag, dem 14. August 2021 begrüßen wir dann erstmals die Döbelner Band „Deep in Moon“. Mit einer unverkennbaren Frontmann-Stimme präsentiert sie ein Repertoire aus Rock-, Pop- und leichten Indie-Songs. Den Abschluss des diesjährigen SommerDreiklangs liefern dann am 21. August 2021 die Künstlerinnen Fischer & Rabe aus Nürnberg. Im Duo werden Lieblingslieder aus zwei Portfolios gespielt, die ein ums andere Mal auf das Wunderbarste zusammengehen. „Freuen Sie sich auf 2 Stimmen 3 Zungen 6 Saiten 76 Tasten und eine kräftigen Piano-Soul und Mundart-Riot!“

Der SommerDreiklang findet auch in diesem Jahr wieder zwischen Rathaus und Kirche statt. Bei gutem Wetter können Sie gemeinsam mit Ihren Nachbarn, Freunden und Gästen einen der 20 Biertische reservieren und kostenlos den Veranstaltungen folgen. Lediglich für das Sommer-Kabarett wird ein Kulturbeitrag erhoben, die Eintrittskarten können im Rathaus käuflich erworben werden. Für das Picknick-Angebot sorgen Sie bitte wieder selbst. Bringen Sie sich Ihre Speisen und Leckereien mit, für Getränke, gut gekühlten Wein und Bier sorgt wieder das Team vom „Lädchen“ in Roßwein.

Die Dreiklang-Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.00 Uhr und enden spätestens gegen 23.00 Uhr. Aber der Kabarett-Abend beginnt erst um 20.00 Uhr.

Eine Reservierung Ihres Familien- & Freundschaftstisches (Biertischgarnitur wird ohne Sitzkissen gestellt) mit maximal 8 Personen, können Sie bei der Stadtverwaltung Roßwein unter 034322/4660 oder per Mail: email hidden; JavaScript is required vornehmen. Sollte eine der Veranstaltungen bereits ausgebucht sein, so lassen Sie sich doch gleich für einen der nächsten Termine eintragen. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter www.rosswein.de