Mit einigen Stunden Zeitvorlauf startete der Karnevalsclub Haßlau am Samstag, d. 10. November 2018, in seine 48. Karnevalssaison.

Der Karnevalsclub Haßlau startet in die fünfte Jahreszeit

Die Karnevallisten hatten sich bei einem gut gefüllten Saal für den Zeitvorsprung zur eigentlichen offiziellen Karnevalseröffnung mit einer Zeitmaschine Abhilfe geschaffen. Auf der Suche nach dem 11. November – 11.11 Uhr – feierten sich die Haßlauer über die Steinzeit in die 70er bis zurück in die Zukunft, gepaart mit Skatchen und Tanzeinlagen, um dann pünktlich 23.11 Uhr aus den Händen von Bürgermeister Veit Lindner den Schlüssel für die Stadt zu übernehmen. Lindner selbst war extra mit Schlüssel und Kasse nach Ossig aufgebrochen, um die Hoheit über die Stadt und das Rathaus 23.11 Uhr an den Präsidenten des KCH Oliver Rühle zu übergeben. Nach Erhalt des Schlüssel rief der Präsident das Motto der diesjährigen, 48. Karnevalssaison aus. „Vier Jahreszeiten, die kennt ihr. Die Fünfte feiern heute wir.“ So lautet das Motto, unter welchem nun bis zum Aschermittwoch in Roßwein weitergefeiert werden kann – ein Motto, das viele Interpretationen zulässt und für alle möglichen Verkleidungen offen ist.