Am Samstag, den 14. September 2019,  feierten ehemalige Schüler ihre 20-jährige Schulentlassung im Jahre 1999.  Punkt 16.00 Uhr begrüßte der Schulleiter Thomas Winter die ehemaligen Schüler und führte diese zur klassischen Schulbesichtigung durch das modernisierte Schulhaus. Die ehemaligen Klassenlehrer, Frau Rachner (5. – 7. Klasse) und Herr Jahn (8-10 Klasse), waren auch eingeladen und nahmen an der Führung teil.

Ein Video über den letzten Schultag und die feierliche Zeugnisausgabe im Roßweiner Rathaussaal ließen dann bei allen Teilnehmern die Erinnerungen an das Jahr 1999 aufkommen.

Im Anschluss wurde in der Gaststätte zur Börse noch gemütlich gefeiert, Erinnerungen ausgetauscht und beschlossen, sich nun alle 5 Jahre zu treffen.