Einträge von Herzog

, ,

Waldkräuterwanderung

Waldkräuterwanderung am Samstag, d. 21. August 2021, ab 9:30 Uhr Mit Silvia Schirbel, der Kräuterkennerin unseres Vertrauens ,geht es bei dieser Erkundungstour zu regionalen Kräutern in den Wald. Welche Kräuter werden wir finden und wozu kann man diese einsetzen? Dies und vieles mehr erfahrt ihr am Samstag, dem 21.8.2021, ab 9:30 Uhr. Ganz gleich ob […]

, ,

Naturkosmetik selbst herstellen

Natürliche Kosmetik steht hoch im Kurs und fast täglich kommen neue Produkte auf den Markt. Naturkosmetik lässt sich leicht selbst herstellen und muss nicht teuer sein. Am Donnerstag, d. 19. August von 18.00 – 20.00 Uhr leitet uns Silvia Schirbel an, Körperpeelings, Cremes oder Oxymehl selbst herzustellen.   Wir bitten um vorherige Anmeldung unter 034322-581431, […]

Roßweiner Bahnhof am 07.08.2021 in der ARD zu sehen

Die Roßweinerinnen und Roßweiner erinnern sich sicher noch an das geschäftige Treiben am Roßweiner Bahnhof, dass eine Film-Crew im September 2020 verursachte. Gertraude Block gelang es in jenen Tagen, Schnappschüsse von dem Geschehen zu machen. Sie bekam mit Vincent Reditzki auch einen der Hauptdarsteller vor die Linse. Reditzki spielt als DEFA-Filmreporter Kurt Blochwitz an der […]

Zum zweiten Mal Baby-Empfänge in diesem Jahr

Am 28. und 29. Juli lud der Roßweiner Bürgermeister wieder die jüngsten Roßweinerinnen und Roßweiner zu sich ins Rathaus ein. Die Kinder, die in der Zeit vom 01. Januar bis zum 30. Juni 2021 geboren und in Roßwein angemeldet wurden erhielten eine Einladung zum traditionellen Babyempfang  im großen Sitzungssaal. Am 28. Juli übernahm Stadtrat Uwe […]

Manni machte Roßwein munter….

Der Leipziger Kabarettist Thomas Störel, in Roßwein auch gut bekannt als Ensemblemitglied des Kabaretts “SANFTWUT“, trat am Samstag, dem 31. Juli 2021 auf der Kleinkunstbühne zwischen Kirche und Rathaus auf. Mit seinem Programm „Manni macht die Mädels munter“ sorgte er für einen heiteren, sehr musikalischen Kabarettabend, und den hat das Publikum – aber auch er […]

Sirene in Roßwein wieder aktiv

Anfang Juli wurde die akustische Alarmierung mittels Sirene auf dem Gebäude der Feuerwehr Roßwein wieder in Betrieb genommen. In den 1990er Jahren wurden alle Sirenen in der Stadt Roßwein zurückgebaut, da die Alarmierung der Einsatzkräfte ab diesem Zeitpunkt mittels Pager erfolgte. Gemeinsam mit der Feuerwehr Roßwein hatte sich im letzten Jahr die Stadt Roßwein entschlossen, […]

Schulbücher können eingeschlagen werden

Mit dem Ende der Sommerferien müssen die neuen Lernbücher der Schulen wieder Schutzumschläge erhalten. Durch die Schließung des Schreib- und Spielwarengeschäftes am Markt in Roßwein steht diese wichtige Dienstleistung eigentlich nicht mehr den Einwohnern zur Verfügung. Frau Katrin Stenker vom Hundesalon Pfiffi Chic auf der Nossener Straße hat nunmehr die notwendige Technik zum Folieren der […]

Infopoint eröffnet

Seit Anfang August ist der neue Informationspunkt an der Mühlstraße geöffnet. Hierbei setzte Enrico Korth eine Idee um, welcher die Nachnutzung einer ehemaligen Telefonzelle zur Informationszelle beinhaltet. Mit zahlreichen Helfern und Unterstützern wurde in den zurückliegenden Monaten die ehemalige Telefonzelle umlackiert und mit Regalen für Flyer und Informationsbroschüren ausgestattet. Nach der Installation des Informationswürfels und […]

Neues Leben im „schmalen Handtuch“

  In den Räumen der ehemaligen Gaststätte der Familie Winkler auf der Stadtbadstraße, im Volksmund auch das „schmale Handtuch“ genannt, zog mit der Eröffnung der Fußpflege von Sonja Pflug am Samstag, d. 31.07.2021 wieder neues Leben ein. Dabei folgte die gebürtige Österreicherin ihrem Lebenspartner, welcher das Grundstück erwarb und für seine Sonja zu einem Fußpflegesalon […]

, ,

Aktuelles zur Corona-Pandemie, Update vom 28. Mai 2021

Liebe Bürgerinnen und Bürger, der Inzidenzwert in unserer Stadt ist in den letzten Tagen erfreulicher Weise weiter gesunken. Der Inzidenzwert liegt in Roßwein mit Stand 27. Mai 2021 bei 80. Der Inzidenzwert des Landkreises liegt mit 40,4 deutlich unterhalb der 100 Inzidenzgrenzlinie. Somit treten nun weitere Erleichterungen in Bezug auf den derzeitigen Lockdown in Kraft. […]

, ,

Normaler Schulbetrieb wieder möglich

Unterhalb einer stabilen Sieben-Tage-Inzidenz von 50 ist wieder Regelbetrieb in Schulen und Kindertageseinrichtungen möglich. Das sieht die neue Corona-Schutz-Verordnung vor die ab 31. Mai in Kraft tritt. Der Schwellenwert muss im jeweiligen Landkreis oder in der Kreisfreien Stadt an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschritten sein. Der Regelbetrieb kann im Landkreis Mittelsachsen ab 31. Mai nun wieder […]

Das Frauenschutzhaus Freiberg informiert

Ein sicherer Ort für Frauen in Krisenzeiten Partnerschaften und Familien werden täglich vor Herausforderungen gestellt. In der aktuellen Coronakrise kommen zusätzliche Belastungen hinzu. Einschränkungen im Alltag, andere und ungewohnte Tagesabläufe sowie persönliche Unsicherheit sorgen für Anspannung. Auch finanzielle Sorgen und Zukunftsängste können den Stress verstärken. So kann es häufiger zu Streit, Aggressionen bis hin zu […]