das Bürgerhaus Team – Astrid Sommer und Madlen Trienitz – wünschen Ihnen/Euch einen schönen 1. Advent und eine stille und frohe Vorweihnachtszeit.

Genießen Sie/genießt an diesem Wochenende vom 25.11. bis 27.11.2022 den Roßweiner Weihnachtsmarkt mit all seinen zahlreichen Facetten und Programmpunkten. Wir selbst laden Sie/ Euch auch zu unserem Weihnachtsflohmarkt am Samstag, dem 26.11.2022 von 10 bis 15 Uhr, ins Kirchgemeindehaus Roßwein ein. Seien Sie/seid dabei, gemeinsam mit uns zu stöbern und nach besonderen Geschenken Ausschau zu halten. Parallel dazu findet im Bürgerhaus (Am Markt 8,in der Zeit von 14:00 bis 17:30 Uhr) die Weihnachtsbäckerei mit dem Bäckermeister Gerd Zschiesche statt. Unter Anleitung backen Klein und Groß gemeinsam Plätzchen. Jeder stellt dabei seine ganz eigene Kreation her.

Um die Adventszeit zu verschönern, findet vom 1. bis zum 24.12.2022 in Roßwein zusätzlich der Lebendige Adventskalender von Händlern, Vereinen, Institutionen und Gewerbetreibenden in Roßwein statt. Jeden Tag wird an einem anderen Ort ein Türchen geöffnet und will Sie /Euch auf die Weihnachtszeit einstimmen. Beim „Lebendigen Adventskalender“ treffen sich Menschen an den 24 Tagen bis Weihnachten. Sie singen, hören Geschichten, basteln, backen, es gibt Gebete und auch Segensworte. Das Programm zum „Lebendigen Adventskalender“ mit all seinen Türchen liegt an vielen Stellen aus, so beispielsweise auch im Bürgerhaus.

Unser aktuelles Bürgerhaus-Weihnachtsprogramm finden Sie/ Ihr unter https://www.rosswein.de/leben-in-rosswein/buergerhaus/ ab nächster Woche Montag, dem 28.11.2022.

 

Das Bürgerhaus-Team
Astrid Sommer und Madlen Trienitz

 

Am 25.11. und am 26.11.2022 geht es zur Backstube ins Bürgerhaus. Unter Anleitung des Bäckermeisters Gerd Zschiesche aus Roßwein können Kinder in der Zeit von 14.00 bis 17.30 Uhr Plätzchen backen. Jeder stellt dabei seine ganz eigene Kreation her. Während der Backofen die Werke vollendet, könnt Ihr den Weihnachsmarkt besuchen und anschließend Eure fertigen Plätzchen mit nach Hause nehmen. Wir freuen uns auf Ihren/Euren Besuch im Bürgerhaus.

 

Das Bürgerhaus-Team
Astrid Sommer & Madlen Trienitz

Juhu! Bald ist Weihnachten – der Countdown bis zum 24. Dezember läuft. Für alle Schnäppchenjäger und Last Minute Geschenkejäger findet am Samstag, den 26. November in der Zeit von 10 bis 15 Uhr, der beliebte Weihnachtsflohmarkt statt. Angeboten werden Kleidung, Spiele, Deko, Bücher und vieles mehr.

Ihr habt noch jede Menge Schätze zu verkaufen? Für einen kostenlosen Stand (und Tisch) einfach bei uns anmelden. Nix zu verkaufen? Macht auch nix, kommt vorbei und stöbert mit uns und für Euch.

Das Kirchgemeindehaus befindet sich Am Schuldurchgang.

Wir freuen uns auf Euch.

Euer Bürgerhaus-Team

 

Auch diesen Monat frühstücken wir gemeinsam mit Euch/Ihnen. Unser Spätstück ist ein geselliges Mitbringfrühstück für Ausgeschlafene, Langschläfer, Kaffeeliebhaber, Teetrinker und Gernfrühstücker.

Mitbringfrühstück bedeutet, dass jede/r etwas mitbringt, was er/sie gern verzehrt oder anderen anbieten möchte. Kaffee, Tee, Brot und Brötchen übernehmen wir.

Wir freuen uns auf Euch/Sie! Zur besseren Planung bitten wir um eine vorhergehende Anmeldung.

Euer/Ihr Bürgerhaus-Team

 

 

Am 09. November 2022 ist das Team vom Spektrum3000 aus Döbeln für Sie im Bürgerhaus ansprechbar. Bei Fragen zur Nutzung des Internets, Benutzung von Smartphones oder Tablets, Persönlichkeitsrechten und vielem mehr kann geholfen werden. Bringen Sie Ihr Gerät mit oder sprechen mit uns, wenn Sie vorhaben eines zu kaufen.

Themenvorschläge und mögliche Fragen sind:

  • Brauche ich überhaupt ein Smartphone oder Tablet?
  • Was bedeuten die Zeichen und Bilder auf dem Smartphone/Tablet? (Begriffe & Hintergründe)
  • Schnelle Hilfe im Internet: Hilfe es brennt, was kann ich tun, an wen kann ich mich wenden?
  • Habe ich einen Virus auf dem Smartphone oder was ist passiert? (Internetsicherheit)
  • Kann ich das Internet löschen?
  • Was sind Appberechtigungen, Benutzerkonten und sichere Passwörter? (Einstellungen)
  • Was das alles kostet! Gibt es da auch alternative Wege?

Wir wissen, dass neue Technik oft einschüchternd wirken kann. Deshalb ist das Team aus Döbeln da und nimmt sich Zeit für Ihre Fragen und Bedenken. Dabei wird Ihnen zugehört und Ihre Fragen werden beantwortet.

Dieses Angebot ist jedoch keine juristische, psychische oder psycho-soziale Beratung.

(Text TREIBHAUS E.V. DÖBELN, Bürgerhaus Roßwein, Foto pixaby)

Am Sonntag, dem 30. Oktober 2022 trafen sich alle kleinen und großen Geister auf dem Roßweiner Marktplatz zum großen Halloweenevent. Mit Rasseln, Pfeifen und Hupen ausgestattet, startete der Umzug durch die Stadt. DJ Olli vom Karnevalsclub Haßlau führte mit Musik vom Feuerwehrauto die Rasselgeister vom Markt aus über den Oberstadtgraben, Kreuzplatz, Burggraben und die Nossener Straße und feuerte die Geister ordentlich an. Die kleinen Geister rasselten, kreischten und lärmten, was das Zeug hielt. Auf dem Marktplatz wieder angekommen, zeigten drei Tanzgruppen vom Karnevalsclub Haßlau ein tolles Programm, welches begeistert beklatscht wurde. 

Währenddessen wurde die große Feuerschale durch die Roßweiner Feuerwehr entzündet. Neben dem Halloweenfeuer gab es Leckeres vom Grill sowie allerlei Getränke vom Roßweiner Feuerwehrverein e.V., während DJ Peter vom Karnevalsclub die musikalische Unterhaltung übernahm.

Es wurde getanzt und die Kinder rannten der Süßigkeitenhexe vom Bürgerhaus hinterher, um eine Nascherei zu erhaschen. Gegen 20:45 Uhr begannen die Roßweiner Feuerwehrkameraden mit den Löscharbeiten der Feuerschale, dessen riesige Dampfwolke über das Rathaus wie ein Geist hinwegschwebte. Was für ein gelungenes Fest!

Das Bürgerhaus-Team sagt an dieser Stelle Danke an die Stadt Roßwein, den Stadtbauhof und das Ordnungsamt sowie an die Roßweiner Feuerwehr und den Feuerwehrverein, an die DJ‘s Olli und Peter und an alle weiteren Mitwirkenden für das Möglichmachen dieser Veranstaltung.

Unser geselliges Mitbringfrühstück für Ausgeschlafene, Langschläfer, Kaffeeliebhaber, Teetrinker und Gernfrühstücker.

Mitbringfrühstück bedeutet, dass Ihr etwas mitbringt, was Ihr gerne verzehrt oder anderen anbieten möchtet.

Wir freuen uns auf Euch.

Bitte mit Anmeldung im Bürgerhaus.

Bürgerhaus Roßwein
Am Markt 8
034322 581431
0179 4218801
email hidden; JavaScript is required

 

Liebe Bücherwürmer, Lesefreundinnen, Lesefreunde und Literaturinteressierte,

dieses Angebot ist für Euch! Kommt zum 1. Lesecafé ins Bürgerhaus! Wenn Ihr auf der Suche nach einem geeigneten Buch seid oder gerade ein Wahnsinnsbuch gelesen (gehört) habt und es anderen unbedingt zum Lesen weiterempfehlen würdet, dann kommt zum Austausch, Vorlesen oder einfach nur zum Zuhören ins Bürgerhaus am Donnerstagabend des 13. Oktobers 2022.

Euer Bürgerhausteam

 

 

Dienstag, 11.10.22 um 18 Uhr im Bürgerhaus Roßwein (Anmeldung erwünscht)

Nicht jede Angst ist behandlungsbedürftig, aber schränken Ängste oder Panikattacken unser Leben ein, lassen sie uns nicht mehr ruhig schlafen, können sie zu einer krankhaften Störung führen. Fragen rund um das Thema „Angst“ beantworten die beiden neuen Roßweiner Psychotherapeutinnen Frau Dipl.-Psych. Kerstin Krampitz und Frau Dipl.-Psych. Gotelind Müller und stellen sich und ihre Arbeit interessierten Roßweiner Bürgerinnen und Bürgern vor.

Wir bitten um vorhergehende Anmeldung!

Madlen Trienitz & Astrid Sommer

Am 08.10.2022 findet in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr im Bürgerhaus, Am Markt 8 die 1. Roßweiner Pflanzentauschbörse statt. Alle Gartenfreunde und -freundinnen sind eingeladen, alles mitzubringen, was im Garten zu groß oder zuviel geworden ist und zum Tausch oder zur kostenfreien Abgabe anderen Pflanzenbegeisterten anzubieten: Stauden, Setzlinge, Knollen, Samen, Gräser, auch Zimmerpflanzen müssen nicht weggeworfen werden, sondern können so einen neuen Besitzer oder eine neue Besitzerin finden. Wir freuen uns besonders, wenn Sie nicht nur etwas mitnehmen, sondern auch etwas Tauschbares mitbringen. Das macht die Tauschbörse erst recht interessant, farbenfroh und vielfältig. Wessen Garten (noch) nichts Tauschbares hergibt, ist aber ebenso willkommen. Hier soll es auch Zeit und Raum geben, um miteinander ins Gespräch über das Gartenjahr zu kommen, sich Tipps von anderen Gärtnern und Gärtnerinnen zu spezifischen Pflanzen oder Verarbeitungsmöglichkeiten von Obst, Gemüse & Co zu holen.

Das Angebot ist kostenfrei!

Übriggebliebene Pflanzen müssen danach wieder mitgenommen werden.

Wir bitten alle, die Pflanzen oder Tauschbares mitbringen möchten, sich zur besseren Planung im Bürgerhaus anzumelden:

Bürgerhaus Roßwein, Am Markt 8, Tel: 034322 581 431, Mobil: 0179 42 188 01, Email: email hidden; JavaScript is required

Sollte die Tauschbörse zu groß werden, weichen wir auf den Platz zwischen Rathaus und Kirche aus.

Ihr/Euer Bürgerhausteam