Einträge von Schade

Die Freiwillige Feuerwehr Roßwein lädt ein

Alle Feuerwehrtechnik interessierten Einwohner werden hiermit von der Feuerwehr Roßwein ganz herzlich zu einer Schnupperteilnahme an der Feuerwehrausbildung im Juni eingeladen. So wird am 03. Juni 2019 das Retten aus großen Höhen und am 17. Juni 2019 das Retten von Personen aus Gewässern geübt und Wissen vermittelt. Am 24. Juni 2019 findet dann die Weiterbildung […]

,

Brückenbau abgeschlossen

Der Neubau der Brücke F in Mahlitzsch, konkret am Weg zwischen Margarethenmühle und Mahlitzsch, wurde in der zurückliegenden Woche beendet. Die durch die Hochwasserflut 2013 geschädigte Brücke wurde als Ersatzneubau mit Stahlbetonrahmenteilen hergestellt. Die Mitarbeiter der Wilhelm & Co. Straßen- und Wegebau GmbH Mutzschen stellten das 185.000 € teure Bauprojekt am 03. Mai 2019 fertig. […]

Kriminalitätsrate erneut gesunken

In der Sitzung des Stadtrates am 16. Mai 2019 war der Leiter des Polizeireviers Döbeln, Herr Andrée Wagner zu Gast und stellte die Kriminalitätsstatistik für Roßwein und die Ortsteile für das Jahr 2018 vor. Wie Herr Wagner gleich zu Beginn feststellte, steht die Stadt Roßwein im Vergleich zu anderen Städten im Altkreis Döbeln gut da, […]

Vollsperrung Dorfweg Niederstriegis

Ab ab dem 03.06.2019 beginnen die Bauarbeiten (Straßenbau) auf dem Dorfweg in Niederstriegis. Es erfolgen Instandsetzungen an der Straßenentwässerung und dem bituminösen Oberbau. Voraussichtliches Bauende ist der 14.06.2019. Während der Bauarbeiten ist eine Vollsperrung erforderlich. Die Zufahrt zum Dorfweg von der S 34 (Schweizer Haus) kann in diesem Zeitraum nicht genutzt werden.    

Tag der Biotonne am 05. Juni 2019

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswochen zur Biotonne und Biogutverwertung bieten Entsorgungsunternehmen des Landkreises Mittelsachsen am 05. Juni (14-18 Uhr) die Möglichkeit, sich an verschiedenen Wertstoffhöfen über die Entsorgung von Bioabfällen, Grün- und Gehölzverschnitt zu informieren. Im Mittelpunkt steht dabei das Angebot der Biotonne der jeweiligen Unternehmen. Interessenten wird ein breites Angebot an Informationen rund um […]

VMS-Pressemitteilung – Freie Fahrt am Kindertag!

  Kinder fahren am 1. Juni 2019 wieder kostenfrei durch das Verbundgebiet Am Samstag, den 1. Juni 2019, dürfen wieder alle Kinder, die unter 15 Jahre alt  sind  und  Kinder,  die an diesem Tag ihren 15. Geburtstag feiern, den gesamten   Öffentlichen  Personennahverkehr  im  VMS-Verbundgebiet  nutzen. Bereits  seit mehreren Jahren erhalten die Kinder dies als Geschenk […]

Schalmeien rocken Festzelt am Roßweiner Lindenhof

(Foto: Gerhard Schlechte) Nach der Neuauflage 2018 zog das Schalmeien-Festival in Roßwein erneut die Gäste ins Festzelt am Lindenhof. Von dort konnten die Klänge vom Blech ordentlich durch das Muldental scheppern. Kapellen aus dem erzgebirgischen Auma, aus Hartmannsdorf sowie aus Großolbersdorf brachten am Sonnabend die Zeltwände zum Vibrieren. Das sorgte bei den Zuhörern ordentlich für […]

Frühlingsmarkt 2019

Am 04.05.2019, bereits ab ca. 07.00 Uhr, fand auf dem Roßweiner Markt wieder ein Blumen- und Frühlingsmarkt statt. Trotz heftigen Regenwetters und noch bevor alle Stände aufgebaut waren, wurde schon eifrig zwischen den einzelnen Blumen-und Pflanzengängen das Passende gesucht. Zu späterer Zeit fanden sich auch noch Händler für den geplanten Flohmarkt ein, was so manchen […]

Mach Dein Umfeld grün!!

  Die Mitglieder des Zukunftsworkshop der Stadt Roßwein rufen die Einwohner der Stadt und in der Ortsteileauf, sich an der Aktion „Jede Wiese zählt“ zu beteiligen. Alle notwendigen Materialien können über   https://www.netzwerk-nachbarschaft.net/wettbewerbe/jede-wiese-zaehlt/ kostenlos angefordert werden. PRESSEMITTEILUNG 15 Jahre Netzwerk Nachbarschaft: Jubiläumsaktion „Jede Wiese zählt!“ Hamburg, Mai 2019 – Jetzt können NachbarInnen der Umwelt ihren […]

Engagiert für Roßwein und seine Menschen

Gert Hortenbach mit 75 Jahren verstorben Er war lange Zeit Vorsitzender der Roßweiner Chorgemeinschaft „Frisch Auf“ und auch des Roßweiner Behindertenbeirates, hat sich engagiert im Willkommensbündnis der Stadt und im Zukunftsforum. Die Belange seiner Stadt und ihrer Menschen haben ihm am Herzen gelegen, er hat sich eingesetzt und engagiert. Jetzt ist Gert Hortenbach im Alter […]

,

Schwarzer Weg gesperrt

Aufgrund des Windbruches von Bäumen gilt der sogenannte „Schwarze Weg“ in Haßlau als gesperrt. Der private Waldeigentümer hat bereits ein Fachunternehmen damit beauftragt, die Bäume zu beräumen. Aufgrund der großflächigen Windschäden durch den Sturm im Frühjahr mussten die Baumbeseitigungsarbeiten jedoch mehrmals durch die beauftragte Firma verschoben werden. Wie der Waldeigentümer nunmehr mitteilte, soll der Freischnitt […]