Nach zwei Jahren Pause laden die Vereine des Feuerwehrmuseums Roßwein und der Freiwilligen Feuerwehr Roßwein am 10. Juli 2022 – ab 10.00 Uhr – zum diesjährigen Begrennen am Etzdorfer Bergrecht herzlich ein. Beginn der Veranstaltung ist ab 09.00 Uhr für die Anmeldung der Fahrer. Für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt. Es werden noch andere Vereine daran teilnehmen. Lassen Sie sich überraschen.

Das Team Bergrennen

Zur Verschönerung der Außenanlage gaben die Verantwortlichen einen Brunnen in Auftrag und feierten am 28. März 2022 zu seiner Einweihung ein Brunnenfest.

Herr Richter (Geschäftsführer der Diakonie) berichtete an diesem Tag über die Geschichte bzw. die Entstehung des Brunnens und dankte allen Sponsoren, die das Bauprojekt mit ihrer Spende unterstützt haben, herzlich.

Die neue Heimleiterin des SPH, Frau Lieber, stellte sich an diesem Nachmittag den Gästen vor. Sie übernahm die Leitung der Einrichtung bereits im März 2022 und nutzte in ihrer Rede gleich die Gelegenheit, um gemeinsam mit der Pflegedienstleiterin, Frau Bichler, allen fleißigen Helfern zu danken, die es ermöglichten, dass dieses Fest in einem solchen großen Rahmen stattfinden konnte. Ebenso war ihre Freude darüber sehr groß, dass sich für diesen Tag so viele die Zeit genommen haben, um das Brunnenfest gemeinsam zu feiern.

    

Frau Reinhardt, eine Bewohnerin des Seniorenpflegeheimes „Berta Börner“, hat ein Gedicht zum Thema Brunnen vorgetragen, welches sie selbst geschrieben hat. Im Anschluss drückte Frau Reinhardt (Mitsponsorin des Brunnens) den Knopf und brachte den Brunnen damit zum Sprudeln. Nach der Einweihung des Brunnens stimmte Frau Reinhardt noch das Lied „Wenn alle Brünnlein fließen“ an und alle haben mitgesungen. Es war ein wunderschöner, gemütlicher Nachmittag für alle. Eingeladen waren die Bewohner des Pflegeheimes, Mitarbeiter, Angehörige, Betreuer, der Vorstand der Diakonie, Vertreter anderer diakonischer Einrichtungen sowie Apotheken und Ärzte.

 

Am 21.05.2022 fand im Stadtbad Roßwein ein Benefizschwimmen des Roßweiner Schwimmvereins zu Gunsten der Villa Bauch statt. Daran nahmen 154 Schwimmer/innen im Alter von 1,5 bis 76 Jahren teil. Jede geschwommene Bahn wurde in Euro gegengerechnet. Nach 10 Stunden erreichte die Gesamtstrecke stattliche 100,4 km, das heißt, 2500 Euro kommen dem Verein zu Gute.

Zu den Teilnehmern zählten natürlich die aktuellen Schwimmer vom RSV, ehemalige Schwimmer des Vereins, viele Gäste und nicht zuletzt die großzügigen Sponsoren der Veranstaltung. Die Mitglieder des Ensembles „Nobiles“, als Gründer des „Villa Bauch e.V.“, waren sowohl musikalisch, als auch „schwimmerisch“ dabei und zeigten sich sogar in alten Badekostümen. Die Darbietung ihrer Sangeskunst in stadtbadtauglicher Sommerbekleidung sorgte für lockere Unterhaltung.

Die Verpflegung hatte der Heimatverein übernommen, bei dem sich der Schwimmverein herzlich bedankt, ebenso gilt der Dank auch dem Bauhof für die Unterstützung.

Der Roßweiner Schwimmverein bedankt sich bei allen Sponsoren, Teilnehmern und Helfern, die zum großen Erfolg des Benefizschwimmens beigetragen haben.

Seit dem 28.05.2022 läuft im Freibad Wolfstal die neue Sommersaison. Trotz personeller Engpässe hat es das Bad-Team wieder geschafft, unser idyllisches Waldbad rechtzeitig für unsere Gäste vorzubereiten. Mit einem möglichen neuen Betreiber steht die Stadtverwaltung momentan in Verbindung. Bis zur endgültigen Klärung können die Badgäste gern ihr Picknickkörbchen mitbringen. Aktuell laufen noch Gespräche zur Betreibung und wir bemühen uns, zeitnah eine Alternative anzubieten. Die Stadtverwaltung bittet um Ihr Verständnis.

Sehenswert ist die neue Metallskulptur, die auf Initiative von Herrn Jens Schmidt aufgestellt wurde. Beim Abriss des Kinderheims Wolfstal hatten Mitarbeiter des Bades diese Wandskulptur vor dem Schrott gerettet, und Jens Schmidt hat sie wieder aufpolieren und aufstellen lassen – vielen Dank dafür.

Unsere Öffnungszeiten in der Vorsaison: Mo – Fr 11 Uhr bis 19 Uhr und Sa / So – 10 Uhr bis 20 Uhr. Ab dem 01.07.2022 ist täglich von 10 Uhr bis 20 Uhr geöffnet.

Das Hallenbad schließt mit der Freibaderöffnung für die Öffentlichkeit. Nur das Schulschwimmen, der Trainingsbetrieb, das Reha-Schwimmen und die restlichen Schwimmkurse werden mit Unterstützung der Stadtverwaltung weiterhin im Hallenbad stattfinden.

Das Bad – Team freut sich auf viele Freibadgäste und hofft auf einen sonnigen und erfolgreichen Sommer 2022!

Unser Verein trifft sich immer einmal im Monat samstags zu einem gemeinsamen Nachmittag. Diese Nachmittage stehen immer unter einem anderen Thema. Im Mai stand unser Vereinsnachmittag im Zeichen der Natur. Bereits schon Tage zuvor ging es an die Vorbereitungen. Bei schönstem Sommerwetter konnten Kinder und Erwachsene das Insektenhotel gestalten und mit den verschiedensten Materialien bestücken.

 

   

Im Nachgang wurde noch eine Blühwiese angelegt. In der Zwischenzeit sind auch schon die ersten Bewohner eingezogen.

Haben wir sie neugierig gemacht? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns zu unserem Sommerfest am 09.07.2022 auf der Bagadi Ranch. Möchten Sie sich am Flohmarkt mit einem eigenen Stand beteiligen, dann bitten wir um vorherige Anmeldung

 

Der älteste Spielmannszug Sachsens im Herzen von Roßwein

Turner des Arbeiter-, Turn- und Sportvereins „Friedrich Jahn“ waren es, welche 1906 in Roßwein den Roßweiner Spielmannszug gründeten. Im Lokal „Wettinhöhe“ trafen sie sich zur Gründung. Hier griffen 26 Turner zu Flöten und Trommeln und studierten fleißig die ersten Märsche ein. Der Verein entwickelte sich zu einem bei allen Roßweinern beliebten und anerkannten Klangkörper. Viele Höhepunkte gab es in dieser Zeit für die Roßweiner Spielleute. Einige der schönsten Ereignisse waren die Auftritte zum „Tag der Sachsen“, die Mitwirkung an Schul- und Heimatfesten der Stadt Roßwein, das erste Roßweiner Stadtmusikfest, die Besuche in Freiberg am Neckar, beim Spielmannszug Altena-Rahmede und die jährlichen Wanderübungsstunden. Dem Roßweiner Spielleute e. V. gehören heute über 60 aktive und passive Mitglieder an. Darunter auch 12 Kinder und Jugendliche vom Nachwuchs, worauf wir sehr stolz sind. Der Verein hat jährlich ca. 30 Auftritte, darunter Lampionumzüge, Festumzüge oder Geburtstagsständchen.

Für die Zukunft haben sich die Spielleute vorgenommen, weiter an der Qualität der Auftritte zu feilen und den Nachwuchs auszubauen, um den Verein zukunftssicher aufzustellen. Wer Interesse und Lust am Spielen eines Instrumentes hat, kann jederzeit bei uns vorbeischauen. Wir freuen uns über jedes neue Mitglied, ob jung oder alt. Auch ehemalige Mitglieder sind gern willkommen.

Wann und wo die nächste Übungsstunde bzw. der nächste Auftritt stattfindet, finden Sie auf unserer Website www.rossweiner-spielleute.de

Der Frühling ist nun nicht mehr aufzuhalten, umso mehr kommen nun die teils unbeliebten Pflanzen, wie Löwenzahn, Distel, Brennnessel, Giersch sowie viele weitere Unkräuter zum Vorschein. Dies wächst nicht nur in unseren schönen heimischen Gärten sondern leider auch auf Gehwegen, Straßenrinnen und Hauswänden. Dies ist nicht nur lästig, sondern sieht ebenfalls nicht schön aus.

Bitte beachten Sie deshalb unsere Straßenreinigungssatzung in der auch weitere Pflichten der Grundstückseigentümer*innen aufgelistet sind.

(1) Die Reinigungspflicht umfasst die Reinigung der Fahrbahnen und Gehwege sowie auch die Reinigung der öffentlichen Parkplätze und Fußgängerzonen. (2) Zur Fahrbahn gehören auch die Trennstreifen, befestigte Seitenstreifen, Sicherheitsstreifen, Haltestellenbuchten, Parkbuchten sowie die Radwege.

In der Stadtverwaltung sorgen derzeit ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den verschiedenen Einrichtungen und Ämtern dafür, dass den Bürgerinnen und Bürgern sowie den Gästen der Stadt Roßwein umfangreiche und serviceorientierte Dienstleistungen angeboten werden können.

Zur Unterstützung unserer Verwaltung in der Kämmerei suchen wir ab sofort zunächst befristet für ein Jahr auf der Grundlage von § 14 Abs. 2 TzBfG mit der Option auf Weiterbeschäftigung eine/-n

Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d)

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten zählen:

  • Sicherstellung der laufenden Geschäftsbuchhaltung
  • Sicherstellung der laufenden Geschäftsbuchhaltung in der Barkasse
  • Mitwirkung an der Haushaltsplanung
  • Wahrnehmung von Aufgaben im Zusammenhang mit steuerschuldnerischen Angelegenheiten
  • Belegablage / Kassenarchiv

Das sollten Sie mitbringen:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/-r oder vergleichbarer berufsqualifizierender Abschluss
  • mehrjährige Berufserfahrung im o. g. Aufgabengebiet insbesondere im kommunalen Haushalts- und Steuerrecht wünschenswert
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • hohe Zahlenaffinität
  • selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen:

  • Vergütung gemäß Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen und der Qualifikation bis zur EG 6
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf aufgrund wöchentlicher Arbeitszeit von 36 Stunden
  • Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (u. a. tabellarischer Lebenslauf, Nachweis über Qualifikation) bis einschließlich 30.06.2022 per Post oder E-Mail (bevorzugt PDF-Datei mit einer Größe von max. 10 MB) an:

 

Stadtverwaltung Roßwein
Personalamt
Markt 4
04741 Roßwein

E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Stransky unter 034322 46615 gern zur Verfügung!

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden schwerbehinderte Menschen und Ihnen gleichgestellte Personen bevorzugt berücksichtigt. Voraussetzung hierfür ist ein Nachweis der Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung in Ihren Bewerbungsunterlagen.

Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für Zwecke des Auswahlverfahrens bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen. Das schließt auch die Weitergabe der personenbezogenen Daten auf Grundlage der Beteiligungsrechte an die jeweils zuständige Personalvertretung ein. Nach der Datenschutzgrundverordnung steht Ihnen ein Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu. Ihre personenbezogenen Daten werden sechs Monate nach Stellenbesetzung gelöscht, sofern der Löschung keine berechtigten Interessen entgegenstehen.

Bitte beachten Sie, dass soweit Sie Ihrer Bewerbung keinen frankierten DIN A4-Rückumschlag beifügen, davon ausgegangen wird, dass Sie auf eine Rückgabe Ihrer Unterlagen verzichten. Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 

  

Wundervolle Landschaften entdecken, historische Museen und Schlösser besuchen und dabei mehr als 170 Traumautos bestaunen – das alles ist am 11. Juni wieder möglich, wenn die „CC Rallye Sachsen powered by GRUMA“ durch Sachsen rollt.

Im vorigen Jahr konnte die beliebte Ausfahrt für Cabrios und Coupés aller Baujahre dank eines sicheren Hygienekonzepts nach zwei Jahren Pause wieder stattfinden. Auch dieses Jahr haben die Zuschauer entlang der Strecke wieder die Möglichkeit, den Teams zuzuwinken oder bei den Wertungsprüfungen die Daumen zu drücken – und das Ganze mit einem Trip zu einigen der schönsten sächsischen Ausflugsziele zu verbinden. Doch nicht nur Autofans sowie die Fahrer und Beifahrer sehnen die Veranstaltung herbei. Auch die Organisatoren können es kaum erwarten: „Wir freuen uns auf unsere erste Rallye-Veranstaltung dieses Jahr. Die Teilnehmer werden wieder eine wundervolle Rallye-Strecke inklusive Rennstrecken, Museen und tollen Sehenswürdigkeiten erleben. Außerdem freuen wir uns wieder auf zahlreiche Zuschauer entlang der knapp 300 Kilometer langen Strecke“, so Projektleiter Eric Pflug.

Für die CC Rallye Sachsen 2022 sind nur noch wenige Restplätze verfügbar. Der Start wird in Döbeln bei der GRUMA Automobile GmbH erfolgen. Die Strecke führt von Döbeln aus über Roßwein, die Talsperre Kriebstein, Penig und Lunzenau zum Sachsenring, der eine Woche vor dem MotoGP Sachsenring durch das Teilnehmerfeld der CC Rallye Sachsen befahren wird. Die hochmoderne Arena E in Mülsen, historische Museen in Chemnitz, wie das Industriemuseum, das Museum für Sächsische Fahrzeuge und der Schauplatz Eisenbahn Chemnitz, die ZeitWerkStadt Frankenberg, Schloss und Park Lichtenwalde, das Kleinerzgebirge in Oederan sowie der Erzgebirgsring Lichtenberg und viele weitere touristisch attraktive Ziele werden passiert und sind zum Teil Austragungsort der sogenannten Wertungsprüfungen. Dabei wird der geschickte Umgang mit dem Fahrzeug bewertet. Die Punkte fließen ebenso in die Gesamtwertung mit ein wie das richtige Navigieren anhand eines Roadbooks sowie die gleichmäßige Fahrweise – es geht also nicht um die Erzielung von Höchstgeschwindigkeiten. Das Siegerteam kann sich auf jeweils eine Uhr aus dem Hause Mühle Glashütte freuen.

Die CC Rallye wird von der DDV Mediengruppe veranstaltet und von zahlreichen regionalen und überregionalen Partnern und Sponsoren unterstützt. Auch die Kommunen entlang der Route tragen einen großen Teil zum Gelingen der Veranstaltung bei, etwa durch Ausnahmegenehmigungen für das Befahren kleiner Nebenstraßen und andere Highlights. Das Organisationsteam von DDV Event führt zudem seit vielen Jahren im Herbst auch erfolgreich die Rallye Elbflorenz für Oldtimer durch. Diese wird dieses Jahr am 9. & 10. September stattfinden.

Weitere Informationen gibt es auf www.cc-rallye-sachsen.de und www.facebook.com/CCRallyeSachsen.

Folgende Ortschaften und Städte durchfährt die CC Rallye auf der 300 km langen Tour:

Döbeln – Naußlitz – Haßlau – Roßwein – Etzdorf – Reichenbach – Grünlichtenberg – Ehrenberg – Kriebethal – Kriebstein – Tanneberg – Erlau – Frankenau – Königshain – Wiederau – Göritzhain – Cossen – Lunzenau – Rochsburg – Arnsdorf – Penig – Zinnberg – Niederfrohna – Bräunsdorf – Limbach-Oberfrohna – Langenberg – Hohenstein-Ernstthal – Oberlungwitz – Hermsdorf – Rüsdorf – St. Egidien – Niederlungwitz – Glauchau – Wernsdorf – Schlunzig – Niedermülsen – Thurm – Stangendorf – Mülsen St. Micheln – Mülsen St. Jacob – Rödlitz – Hohndorf – Gersdorf – Erlbach-Kirchberg – Lugau – Ursprung – Mittelbach – Chemnitz – Lichtenwalde – Frankenberg – Mühlbach – Langenstriegis – Schönerstadt – Oederan – Gahlenz – Eppendorf – Großwaltersdorf – Großhartmannsdorf – Helbigsdorf – Mulda – Lichtenberg – Oberbobritzsch – Pretzschendorf – Beerwalde – Ruppendorf – Höckendorf – Edle Krone – Tharandt – Grumbach – Wilsdruff – Hühndorf – Weistropp – Niederwartha – Coswig –  Radebeul – Dresden (Angaben ohne Gewähr / Änderungen vorbehalten)


Pressekontakt
Eric Pflug
DDV Sachsen GmbH – DDV Event                              Telefon +49 (0)351 48 64 24 46
Ostra-Allee 20                                                                  Mobil +49 (0)151 720 615 97
01067 Dresden                                                                 E-Mail email hidden; JavaScript is required

 

Die Streckenführung in Roßwein finden Sie hier:

 

Roßwein S39 Naußlitz
Roßwein Naußlitz Haßlau
Roßwein Haßlau Klinge
Roßwein Klinge Haßlauer Straße
Roßwein Haßlauer Straße Vogelstange (Total Tankstelle)
Roßwein Vogelstange (Total Tankstelle) Haßlauer Straße
Roßwein Haßlauer Straße Lommatzscher Straße
Roßwein Lommatzscher Straße Herrmannstraße
Roßwein Herrmannstraße Ob. Weinbergstraße
Roßwein Ob. Weinbergstraße Döbelner Straße
Roßwein Döbelner Straße Stadtbadstraße (Einfahrt Pfaff Fleisch/Wurst)
Roßwein Stadtbadstraße (Einfahrt Pfaff Fleisch/Wurst) Döbelner Straße
Roßwein Döbelner Straße Dresdner Straße
Roßwein Dresdner Straße Bahnhofstraße
Roßwein Bahnhofstraße Etzdorfer Straße