Einträge von Schade

Jugendweihefeier im Rathaussaal

Am Samstag, d. 27. April 2019, fanden im Roßweiner Rathaussaal die Jugendweihefeiern 2019 statt. Im Rahmen einer Feierstunde des Kinder- und Jugendarbeit Mittelsachsen e.V. wurden insgesamt 31 Jugendliche in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. Der 1. stellvertretende Bürgermeister Peter Krause ging in seiner Festansprache auf die neue Perspektive der Jugendlichen ein, da sie nun zum […]

Familie Else feierten 65. Hochzeitstag

Rolf und Irmgard Else feierten am 11. Mai 2019 das Jubiläum der Eisernen Hochzeit. Zur kleinen Feierstunde waren alle Mitbewohner des Hauses auf der Clara-Zetkin-Straße in Roßwein erschienen. Rolf Else lernte seine Irmgard bei der Tanzstunde im Roßweiner Schützenhaus kennen. Er wurde in Wiesbaden geboren und ist mit sechs Jahren nach Roßwein gekommen. Später lernte […]

Wer wird Schulfestkönigin 2020?

Dies ist ein Aufruf an alle Mädchen, die im Juli 2020 mindestens 16 Jahre alt sind! (Bild: Fotogeschäft Hanisch, Roßwein)   Wenn du in Roßwein wohnst, deine Stadt magst, das entsprechende Alter hast und eine Teilnahmebestätigung deiner Eltern besitzt, dann bewirb dich um die Teilnahme an der nächsten Wahl zur Schulfestkönigin 2020. Die Wahl wird […]

Zur Reinigung herangezogen

In den Abendstunden des 29. April 2019 randaliert eine Gruppe Jugendlicher in der öffentlichen Toilette am Rathaus und verschmierte die Wände mit Exkrementen. Im Anschluss zogen sie zur Stadtsporthalle und traten dort die Türen des zentralen Müllplatzes ein, verursachten Putzschäden an der Außenhülle der Stadtsporthalle, da auf diese mit Steinen geworfen wurde. Die Jugendlichen konnten […]

Malerbetrieb mit 20-jährigem Jubiläum

Uwe Krause in Naußlitz feierte am 3. Mai 2019 das 20-jährige Jubiläum seines Malerbetriebes. Wie der Unternehmer mitteilte, stehen in seinem Betrieb derzeit 12 Arbeitnehmer in Lohn und Brot und sind für die Auftragsabarbeitung von Privat- und Großkunden zuständig. Großaufträge bei Wohnungsbauunternehmen im Umkreis von 50 km stellen dabei die wesentlichen Arbeitsschwerpunkte dar. Wie Herr […]

Ein Farbtupfer für Roßwein

Bei einem Ausflug nach Bonn entdeckte Hildegard Beyer ausgediente Telefonzellen, welche zur Mini-Tauschbibliothek für Bücher umfunktioniert waren. Von da ab ließ Hildegard Beyer die Idee, solch eine Minitauschbibliothek auch in Roßwein zu etablieren, nicht mehr los. Doch von der Idee bis zur Umsetzung des Projektes dauerte es eine Weile, wie die lesebegeisterte Seniorin berichtete. Während […]

Meisterbetrieb feiert 20-jähriges Jubiläum

Der Tischlereimeisterbetrieb Ruben Grimme feierte am 30. April sein 20-jähriges Jubiläum. Im Mai 1999 begann Ruben Grimme mit den Reparaturen an Fenstern, der Neuanfertigung kleinerer Fenster und Türen sowie die Herstellung von Massivholztreppen. Ab dem Jahr 2000 stellte er bereits einen Gesellen ein. Im November 2001 konnte Ruben Grimme dann seine Werkstatt auf dem eigenen […]

Staffelstab übernommen

Bereits wie im Schulfestjahr 2015 wird im nächsten Jahr der Landkreislauf als sportliches Großereignis im Zuge des 45. Schul- und Heimatfestes wieder in Roßwein durchgeführt. Bürgermeister Lindner übernahm hierzu am 27. April aus den Händen des Bürgermeisters Dieter Greysinger aus Hainichen den Staffelstab. Die Stadt Hainichen war Austragungsort des 27. Landkreislaufes am letzten April-wochenende, wo […]

Händleraktion erfolgreich

    Am Gründonnerstag wurde Punkt 15.00 Uhr die Verlosung der 1. Osteraktion der Roßweiner Händler in den Räumen der Roßweiner Sparkasse durchgeführt. Neben Filialleiter Randy Lippmann waren Andrea Bachmann von der Löwen-Apotheke am Markt sowie Katrin Stenker vom Frisörsalon für Vierbeiner als Vertreter der Händler anwesend. Im Beisein vieler interessierter Teilnehmer wurden aus insgesamt […]

65 Jahre glücklich verheiratet

  Am 24. April feierten Rolf und Ruth Tietz das Jubiläum der Eisernen Hochzeit. Als Jugendlicher wohnte Rolf in Seifersdorf und seine Frau Ruth fast nebenan im Wolfstal, sie lernten sich jedoch erst 1951 bei den Weltfestspielen der Jugend und Studenten in Berlin kennen. Drei Jahre später gaben sie sich das Ja-Wort und zogen gemeinsam […]

Aufruf an alle Bewohnerinnen und Bewohner unserer Stadt!

GEGEN MECKERN HILFT MITMACHEN – GESTALTE DEINE FLÄCHE! Nach dem Hochwasser 2013 wurde der zentrale Kinderspielplatz am Lindenhof in die Uferstraße verlegt. Eine Nachnutzung des ehemaligen Grundstückes am Lindenhof, im Volksmund „Sputnik“ genannt, darf aus förderrechtlichen Gründen nicht in der Errichtung eines Spielplatzes gesehen werden. Durch den Ersatzneubau des Spielplatzes an einem hochwassersicheren Ort in […]

Tolle Aktion

Der Zukunftsworkshop hatte am Samstag, d. 13. April 2019, zum Arbeitseinsatz eingeladen. Zeitgleich fand der städtische Frühjahrsputz statt, den viele Bürgerinnen und Bürger zum Anlass nahmen, die Fußwege und Schnittgerinne vor ihren Grundstücken zu säubern. Neben einigen Einwohnern, welche dem Aufruf zum Arbeitseinsatz folgten, fand sich wieder das Team der Kinder- und Jugendfeuerwehr  Roßwein ein […]